Don Flamingo (Aus bedrohter Hengstlinie, 12.5% Fremdblut)

Angaben aus dem Hengstkatalog des Schweizerischen Freibergerzuchtverbandes


Don FlamingoZüchter: Martin Bardill-Pleisch, Gadenstätt
Geburtsdatum: 16.2.1992
Klasse: A (2010)
Farbe: Fuchs
Stockmass: 153 cm
Röhrbein: 19.8 cm
Gurtumfang: 176 cm
02919921187Fremdblutanteil:
12.5%
L

Don Flamingo
Weitere Fotos

Besitzer:
Braun Hans jun. - Rothrist - 062 794 20 01
Exterieur
Eleganter Hengst, edler und ausdrucksvoller Kopf, langer Hals, lange und schräge Schulter, gute obere Linie, korrekter und langer Schritt, schwungvoller und sehr ausgiebiger Trab.
Abstammung
Don Flamingo ist gegenwärtig der letzte anerkannte Hengst aus der Doktrynerlinie. Die Nachkommen mit diesem Blut bestechen durch sehr viel Adel und Ausdruck. Zudem überzeugen sie mit ihrer aussergewöhnlichen Einfachheit und Leistungsbereitschaft, welche sie bis auf internationales Niveau unter Beweis gestellt haben.
Nachkommen
Zuchteinsatz ab 1995 in Rothrist. Don Flamingo hinterlässt elegante, sehr ausdrucksvolle Fohlen mit guter Grösse. Vor allem überzeugen sie mit ihrem einfachen Charakter und ihren elastischen, schwungvollen Gängen. Don Flamingo ist der einzige Hengst, von welchem jedes Jahr über 80% der Nachkommen die Kat. A oder B erreichen. Don Flamingo ist Vater der Zuchthengste Don Fenaco, 5. Rang Stationstest 2009; Don Festino, 4. Rang Stationstest 2010; Don Perrignon, 10. Rang Stationstest 2010, und Don Mirabeau du Seneut, 14. Rang Stationstest 2010.
Leistung
2. Rang am Stationstest in Avenches 1995. 9. Rang am Final Promotion CH Fahren 1995, 11. Rang im Jahr 1996, 6. Rang im Jahr 1997 und 29. Rang im Jahr 1998. Teilnehmer an der Kombinierten Prüfung am Final Promotion CH 1997 und 1998. 1. Rang Final Gymkhana 1999. Qualifizierung Final Sport und Freizeit Springen 2001. Siege an Prüfungen Promotion CH Fahren Kat. L und M (Bellelay 1996 und Oberentfelden 1997). Zweimal 2. Rang 1996 und 1997 am Allround Championat in Oberentfelden. Don Flamingo erzielte mehrere Siege an Reiterspielen und Fahrturnieren. Zudem beweisen seine guten Klassierungen in Springprüfungen seine Einfachheit und Leistungsbereitschaft.

Don Fernando
07819730206
FM/1973/B/159
Don Pablo
FM/1964/B/158
Doktryner oxAV/1950/S-G/151Miesznick oxAV
HaïtienneFM/1956/B/153HéroïqueFM
Draga
FM/1955/B
GratulantFM/1949/B/156GiroFM
BlidaFM/1943/BZolaFM
Ostara
02919780294
FM/1978/F-A/155
Uzès
FM/1968/B/155
UdineFM/1961/F-A/159UrusFM
LisiFM/1960/BRaceurFM
Mira
FM/1967/F-A/153
ErloFM/1955/F-A/155EglonFM
MädiFM/BReçuFM

ExterieurTyp
Körperbau
Gänge
Total
6
6
7
19
StationstestReiten
Fahren
Total
130
101
119

SFZV/FSFM 2010 Angaben aus dem Hengstkatalog des Schweizerischen Freibergerzuchtverbandes


ZurückFenster schliessen

IG OFM
Interessengemeinschaft zur Erhaltung
des Original Freiberger Pferdes