IG OFM


Rasse
Hengste
Buch
Fremdblut...
Verkaufspferde
Aktivitäten
Berichte
Fotos
Sportresultate
Shop
Pinboard
Adressen
E-Mail
Verein
Beitritt
Links
Français
Italiano
English

Stationstest 2009 in Avenches


Stationstest Avenches 2009

Der diesjährige Stationstest wartete mit einer Neuerung auf. Die Hengste mit mehr Fremdblutanteil wurden zuerst geritten und gefahren. Die Anhänger der Freiberger mit weniger Fremdblut mussten nicht so früh aus den Federn wie in den Jahren zuvor.

15 Hengste wurden in Glovelier für den Stationstest in Avenches zugelassen. Ein Kandidat wurde aus gesundheitlichen Gründen und einer wegen Verhaltensproblemen beim Fahren von ihren Besitzern zurückgezogen. So blieben noch 13 Hengste, welche am Schlusstag zum Finale des Stationstest antraten.

Aus Sicht der IG war man auf das Abschneiden des Hengstes HALL (Hébron/Raidibus/Conquérant) gespannt. Der Hengst steht im Projekt zur Begleiteten Paarung. Es waren alle Hengstlinien vertreten, ausser die C- und die D-Linie. Was auffiel, dass von den 13 antretenden Hengsten, einer über 25% Fremdblut, drei über 10% und die restlichen neun unter 10% aufwiesen. Auch schon waren die Fremdblutanteile bei den Kandidaten um einiges höher.

Schlussendlich setzte sich der Hengst Euro (Eiffel/Cabaret/Judo) durch. Er zeigte in allen Bereichen die ausgeglichenste Leistung. Der zweiplatzierte Valderama (Versace/Eco/Josquin) zeigte unter dem Sattel die beste Leistung aller Konkurrenten und sicherte sich den Reservesieger. Im Fahren zeigte Hall, der einzige Basisfreiberger eine herausragende Leistung und belegte den verdienten 3. Rang. Ruhig und mit viel Takt meisterte der «Originale» die ihm gestellten Aufgaben.

Unter viel Applaus der Zuschauer wurden neun junge Freibergerhengste gekört. Aufgefallen ist, dass von vier ersten Hengsten in Glovelier, deren drei in Avenches den Stationstest nicht bestanden haben.

Text: Evelyn Körner

Seitenanfang

Resultate

Hengst% FBAbstammungFahrenReitenTotal
Euro (Esprit)6.64%Eiffel / Cabaret / Judo124.512128.542126.531
Valderama (Kalderama)8.59%Versace / Eco / Josquin113.334132.171122.752
Hall0.78%Hébron / Raidibus / Conquérant125.141112.693118.913
Leonardo6.25%Lidéal / Havel / Romarin111.515108.526110.014
Valenzio (Vulkan)16.80%Vitali / Lasko / Radical116.51399.828108.165
Leduc (Diablo)5.47%Latéo / Hendrix / Enjoleur106.027109.655107.846
Nacre de Jasman26.56%Nestor / Havel / Uzès92.569110.554101.557
Héliaque (Hamilton)7.42%Harding / Cajoleur / Elvis109.95687.41998.688
Nikito (Dario)17.19%Neckar / Eiger / Lambado83.8811105.64794.769

Seitenanfang

Fotos


1. Rang: Euro, 6.64% Fremdblut (Eiffel / Cabaret / Judo).


2. Rang: Valderama, 8.53% Fremdblut (Versace / Eco / Josquin).


3. Rang: Hall, 0.78% Fremdblut, BAS (Hébron / Raidibus / Conquérant).


4. Rang: Leonardo, 6.25% Fremdblut (Lidéal / Havel / Romarin).


5. Rang: Valenzio, 16.8% Fremdblut (Vitali / Lasko / Radical).


6. Rang: Leduc, 5.47% Fremdblut (Latéo / Hendrix / Enjoleur).


7. Rang: Nacre de Jasman, 26.56% Fremdblut (Nestor / Havel / Uzès).


8. Rang: Héliaque, 7.42% Fremdblut (Harding / Cajoleur / Elvis).


9. Rang: Nikito, 17.19% Fremdblut (Neckar / Eiger / Lambado Boy).

Fotos: Evelyn Körner

Seitenanfang

IG OFM
Interessengemeinschaft zur Erhaltung
des Original Freiberger Pferdes